24% auf alles mit dem ValentinstagsCode LOVEME24

Kleiner Liebesbrief an Dich

Sandra Wurster | 11 May, 2021


          
            Kleiner Liebesbrief an Dich

Lass dich nicht unterkriegen.

Du hast es verdient, deine Träume zu leben und das Leben zu erschaffen, das du möchtest. Doch das bedeutet nicht, dass du immer stark sein musst. Dein ganzes Wesen ist bereits ohnehin sehr kraftvoll und stark. Das heißt, Kraft und Stärke stecken immer in dir. Du kannst sie gar nicht verlieren. Auch nicht in den Momenten, in denen du weinst und schreist und verzweifelst. Auch nicht in den Momenten, in denen du nicht mehr weiterweißt, stundenlang im Bett liegst und nicht in der Lage bist, etwas zu tun. Auch nicht in den Momenten, in denen du vor Erschöpfung nur noch aufgeben möchtest oder tatsächlich „aufgibst“. Auch nicht in den Momenten, in denen du gescheitert bist und am Boden liegst. Gefühle zu zeigen, Fehler zu machen, zu scheitern, erschöpft oder ratlos zu sein – all das gehört zum Leben dazu.

Abgesehen davon, dass es an der Zeit ist, unsere Definitionen von „stark“ und „schwach“ grundsätzlich zu überdenken (Gibt es etwas Stärkeres als ehrlich zu sein und allen Gefühlen Raum zu geben?), solltest du deiner eigenen Wahrheit folgen. Egal, was nun als stark oder schwach angesehen ist: Schenke deinen Gefühlen den Raum, den sie brauchen, und dir selbst in jedem Moment die Liebe, die du brauchst! Du brauchst dich selbst – und wenn niemand zu dir steht, dann steh dir wenigstens selbst zur Seite anstatt gegen dich zu kämpfen.

Vergiss nicht: Kraft & Stärke stecken immer in dir, auch wenn manchmal tief vergraben. Indem du dich um dich kümmerst und dir erlaubst, zu fühlen und du zu sein, wirst du auch wieder die Kraft finden, aufzustehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.